Artikel

Analyse
Nach den wirtschaftlichen Einbußen infolge der Corona-Pandemie und den Auswirkungen der hohen Energiepreise erschüttert ein neuer Rückschlag die Wirtschaft: Die Zinsen steigen wieder. Zentralbanken auf der ganzen Welt versuchen, die Inflation durch bedeutende Zinssatzerhöhungen in den Griff zu bekommen. Ein Mittel, das mit der Finanzpolitik der jüngeren Vergangenheit bricht. Noch sind die Auswirkungen auf die Weltwirtschaft nicht abzusehen. Doch es ist klar, dass die Zentralbanken und Regierungen so die Folgen der Inflation auf die Bürgerinnen und Bürger abwälzen. Was geschieht gerade? Und wie können wir verhindern, dass wir schon wieder für eine Krise zur Kasse gebeten werden?
Interview
With his media platform WikiLeaks, Julian Assange exposed war crimes committed by US and European armies against Iraq and Afghanistan. Once grounds for a Nobel Peace Prize nomination, today his journalistic work is rewarded with a witch-hunt and imprisonment. On the outside, his wife Stella is fighting for his freedom.
Nachrichten
Angesichts der Weigerung der ehemaligen Kammerpräsidenten Siegfried Bracke (N-VA, flämischer Nationalist) und Herman De Croo (Open VLD, neoliberal), die Pensionszuschläge zurückzuzahlen, die sie seit Jahren erhalten haben, startet die PVDA-PTB eine Petition "Jeder Euro muss zurückgegeben werden", um Druck auf sie auszuüben.
Nachrichten
Die PVDA-PTB reagiert auf die Ankündigung der Belgischen Bundesregierung, die Anwendung TikTok auf den Telefonen und Computern von Bundesbediensteten zu verbieten. Eine diskriminierende Entscheidung, so Nabil Boukili, PTB-Beauftragter für Datenschutzfragen.
Nachrichten
Die Geschäftsleitung des Einzelhandelsunternehmens Delhaize kündigte an, ihre 128 Filialen in Belgien in Franchiseunternehmen umzuwandeln, was zu einer breit angelegten Streikbewegung führte.
Nachrichten
"Es gibt keine Arbeiter zweiter Klasse. Jeder hat das Recht auf eine menschenwürdige Unterkunft und einen hochwertigen Arbeitsplatz."
Nachrichten
Mehr als 40 Organisationen der belgischen Plattform „Europe for Peace & Solidarity“ – zu der unter anderem die Gewerkschaften CSC und FGTB, Friedensorganisationen, Jugendorganisationen, NGOs und zahlreiche Vereine gehören – organisieren am Sonntag, dem 26. Februar 2023, in Brüssel eine Demonstration. Diese Initiative wird von der Partei der Arbeit Belgiens (PVDA-PTB) und ihren Jugendorganisationen Comac und RedFox unterstützt.
Nachrichten
Liebe Kamerad*innen, liebe Freund*innen, zuallererst wünsche ich euch gerne ein frohes neues Jahr 2023. Möge es euch, eurer Familie, euren Kindern, Kolleg*innen und Freund*innen gut ergehen. Denn das ist das Wichtigste. Die Zeiten sind hart, und wir geben alle unser Bestes.
Analyse
Charlie Le Paige beim Jugendforum der Internationale Konferenz für das Gleichgewicht der Welt, Havanna, 25. Januar 2023
Nachrichten
„Bei der Arbeit, vor den Schultoren, in der Bäckerei – überall sagen die Leute, dass wir nur noch von einer Krise in die nächste stolpern“, sagt Raoul Hedebouw. „Während eine kleine Gruppe von Milliardär*innen immer reicher wird, sagt eine ganze Generation von Politiker*innen der Bevölkerung: Isoliert eure Häuser und dreht den Thermostat herunter. Mit anderen Worten: Kommt alleine zurecht. Es ist an der Zeit, dass wir uns von diesen alten liberalen Rezepten verabschieden und den Schalter umlegen.“ Eben dazu ruft Raoul Hedebouw in seinem Buch Fais le switch auf, das heute in die Buchhandlungen kommt.
Nachrichten
Das ist die Botschaft des gleichnamigen Kollektivs, das am Sonntag 4. Dezember bei seiner ersten Aktion mehr als 1000 Menschen in den Straßen von Brüssel mobilisiert hat.
Nachrichten
Von Antwerpen bis Lüttich, von Charleroi bis Gent, von Mons bis Genk... die Arbeiterklasse sendet am Mittwoch, den 9. November, mit ihrem Generalstreik eine klare Botschaft, um das Einfrieren der Energiepreise und die Freiheit, über Lohnerhöhungen zu verhandeln, zu fordern.